Für die derzeit 665 Schüler und 60 Lehrkräfte steht ein Budget von 260 000 Euro aus dem Digitalpakt zur Verfügung. Vorbild für das Seelbacher Konzept ist das Heinrich-Jakob-Bildungszentrum in Haslach, das den "Bundespreis digitale Schule 2019" erhalten hat.