Seelbach 1,5 Millionen Euro für neue Firmenräume

Heiko und Kathrin Wagner (von links), Planer Frank Krämer, Christian Acs von der Volksbank Lahr und Bürgermeister Thomas Schäfer freuen sich über den gelungenen Umbau. Foto: Kiryakova Foto: Lahrer Zeitung

Nach einem neunmonatigen Umbau hat die Firma "Holiday Heimtex" ihre neuen Verwaltungsräume bezogen. Das Seelbacher Unternehmen hat rund eineinhalb Millionen Euro investiert.

Seelbach. Die Firma mit Sitz in der Eisenbahnstraße 20 hat nach der Sanierung des Gebäudes aus dem Jahr 1972 nun insgesamt 650 Quadratmeter moderne Verwaltungsfläche; außerdem ein großes Lager, wovon derzeit 350 Quadratmeter von Holiday Heimtex genutzt werden.

Johannes Wagner, Gemeinderat und Vorsitzender der Werbegemeinschaft Seelbach, gründete die Firma 1983. Vor elf Jahren hat sein Sohn Heiko die Leitung übernommnen. Beim Rundgang betonte der Firmenchef, dass die Entscheidung, Seelbach als Standort zu behalten, auf einer "rein emotionalen Ebene" getroffen worden sei. "Es tut Seelbach gut". Heiko Wagner ergänzte, dass aber auch die Rahmenbedingungen in der Gemeinde stimmen würden. Durch den Umbau sind 2600 Quadratmeter zusätzlicher Lagerkapazitäten hinzugekommen, sodass der Betrieb nun 5000 Quadratmeter Lagerfläche hat.

Der Rundgang führte durch die umgebauten Lagerräume im Unter- und Erdgeschoss, in denen das Sortiment für den Versand vorbereitet wird. Die Hallen für Wareneingang, das Lager und den Versand sind hell und freundlich gestaltet. Wagner erklärte hier, dass der Brandschutz­ eine Herausforderung beim Umbau gewesen sei. Auch auf mehr Effizienz beim Energieverbrauch habe man geachtet. Licht, Heizung und Jalousien als Sonnenschutz werden elektronisch gesteuert.

80 Quadratmeter gehören den Sozialräumen der Mitarbeiter: Küche, Umkleideräume und ein Pausenraum samt einem Kicker. Im Obergeschoss sind die neugestalteten Büros. Neben großen, repräsentativen Räumen sind ein "Showroom" zur Präsentation des Sortiments und ein großer, multifunktionaler Besprechungsraum entstanden.

Dass der gesamte Umbau in lediglich neun Monaten möglich war, ist laut Wagner vor allem der guten Arbeit der beteiligten Partner und der Handwerksunternehmen zu verdanken. Ein Schlüssel zum Erfolg sei auch die Kooperation mit der Gemeinde gewesen. "Wir hatten während der gesamten Planungs- und Umsetzungsphase in allen Belangen eine hervorragende Unterstützung durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung", betonte Wagner.

Bürgermeister Thomas Schäfer freut sich über den gelungenen Umbau: "Mit der Investition erschließt sich das Unternehmen weitere Wachstumsoptionen und schafft damit Zukunftssicherheit." Erhalt und Schaffung von wohnortnahen Arbeitsplätzen seien für die Gemeinde sehr wichtig. Auch deshalb habe man das Unternehmen sehr gern unterstützt.

Holiday Heimtex ist Import- und Großhandelspartner für Heimtextil-Sortimente. Das vor mehr als 35 Jahren gegründete Unternehmen, das etwa 25 Mitarbeiter beschäftigt, ist Spezialist für Bettwaren – Bettwäsche, Spannbettlaken, Frottiertücher oder Kuscheldecken. Im November 2018 hat Holiday Heimtex einen neuen Firmensitz in Seelbach bezogen.

  • Bewertung
    0