Rust (red/fx). Ein Familienstreit in einem Europa-Park-Hotel hat in der Nacht auf Mittwoch einen Polizeieinsatz ausgelöst. Wie die Polizei mitteilt, hatte sich ein weinendes Kind gegen 0.20 Uhr hilfesuchend an einen Hotelgast gewandt, woraufhin die Ordnungshüter gerufen wurden. Vor Ort zeigte sich, dass es zwischen einem Ehepaar in dem Hotelzimmer, in dem auch das Kind wohnte, zu einer Auseinandersetzung gekommen war. Die Frau trug eine leichte Handverletzung davon. Die Beamten des Polizeireviers Lahr haben Ermittlungen wegen Körperverletzung eingeleitet.