Oberschopfheim (cbs). "Genieße die Aussicht und Ruhe – Motorradfreunde Oberrhein", steht auf einem Blechschild. Aus einem Baumstamm zimmerten Mitglieder der Motorradfreunde eine rustikale und vor allem stabile Holzbank. In der vergangenen Woche haben sie sie auf der Obstbaumwiese Am Lendersbach aufgestellt. Verantwortlich für den Aufbau und Bau der Bank mit Überdachung waren die Mitglieder Martin Ehret, Heinz Schulz, Moritz Weschle und Harald Ziegler. Das Holz spendete Moritz Weschle und die Blechverkleidung auf dem Dach Max Fischer. Am kommenden Wochenende vom 7. bis 9. August laden die Motorradfreunde wieder zum großen Treffen mit Zeltlager auf die Obstbaumwiese mit Blick ins Rheintal ein.