Wolfach Weltkarte zeigt die Patenschaften

Vorsitzender Ulrich Pieper mit Vize Tanja Gabelmann (links) und Kassiererin Renate Volk vor der Weltkarte mit den internationalen Patenschaften, die der Verein unterstützt Foto: Jehle Foto: Schwarzwälder Bote

Der Patenverein Kinderlachen ist der einzige Verein Deutschlands, der die SOS-Kinderdörfer mit Förderfonds und Patenschaften unterstützt. Vor Kurzem hat der sozial engagierte Verbund sein 20-jähriges Bestehen gefeiert.

Wolfach-Halbmeil. "Die Veranstaltung heute läuft als Dankeschön für die vielen Sponsoren und Freunde des Vereins", begrüßte Vorsitzender Ulrich Pieper zahlreiche Gäste. Das kleine "Jubiläum" sei auch eine gute Gelegenheit, die Arbeit des Vereins und dessen neues Vereinszimmer in der ehemaligen Grundschule vorzustellen. "Ich bin sehr dankbar, dass wir hier ein neues Heim gefunden haben und unsere Monatsversammlungen abhalten können", betonte der Vorsitzende.

Die Weltkarte im ehemaligen Klassenzimmer zeigt die internationalen Patenschaften, die der Verein unterhält. Die Tafel wurde zum "Whiteboard" umgerüstet, an dem sich die Mitglieder bei den aktuellen Arbeitseinsätzen eintragen können und auf das Neuigkeiten über die Patenschaften gepinnt sind. "Auf den Tag genau heute vor 20 Jahren haben wir zu siebt in meinem Esszimmer den Verein gegründet", erinnerte sich Pieper.

Die jetzige Mitgliederzahl betrage 143 und das sei für einen sozialen Verbund recht ordentlich. "Darauf bin ich stolz", bekannte der Vorsitzende unter zustimmendem großen Applaus. Pro Monat fließen laut Pieper 1021 Euro und damit 12 252 Euro jährlich in internationale Patenschaften und das "müsse man erst mal zusammenkriegen".

In den vergangenen 20 Jahren wurden 42 Patenschaften begleitet, manchmal nur über Monate, manche wie das SOS-Kinderdorf Sudan über zwei Jahrzehnte. Seit sieben Jahren unterstützt der Verein das SOS-Kinderdorf Schwarzwald in Sulzburg bei Freiburg. Derzeit werde sich für 33 Patenschaften, davon 31 Patenkinder, eingesetzt. Finanzielle Basis des Vereins sind die Mitgliedsbeiträge und bisher etwa 350 Arbeitseinsätze im Service-Dienstleistungsbereich.

Vor vier Jahren wurde der Patenverein Kinderlachen-Förderfonds mit einem Startkapital in Höhe von 25 000 Euro eingerichtet, der aktuell ein Fondskapital von 70 000 Euro aufweist. Mit diesen Erträgen werden die Hermann-Gmeiner-Schulen weltweit finanziell unterstützt. "Seit dem Start des Förderfonds konnten bei Erhalt des Fondsvermögens bislang 2728 Euro erwirtschaftet und an Hermann-Gmeiner-Schulen gegeben werden", informierte der Vorsitzende.

Beeindruckende Zahlen und SOS-Kinderdorf-Idee

Nach den beeindruckenden Zahlen stellte Pieper die SOS-Kinderdorf-Idee von Hermann Gmeiner (1919 bis 1986) mit dem erst vor kurzem durch die Volksbank-Spende erworbenen Beamer vor. Exemplarisch für die Arbeit des Vereins führte der Vorsitzende einen Film von einem Patenkind vor, der zeigte, wofür das erwirtschaftete und gespendete Geld verwendet wird. Nach den Dokumentationen, die Pieper bewusst kurz gehalten hatte, konnte bei Kaffee und Kuchen geplaudert werden.

Das Gespräch und die Begegnung sollte laut dem Vorsitzenden im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen und sein Wunsch wurde erfüllt. Wie Pieper eingangs erwähnte, ist die Grundschule zu einem richtigen "Heim der örtlichen Vereine" geworden. So hatte die Narrenkammer geöffnet und auch die Bläserjugend sorgte mit Glühwein und Punsch für beste Verköstigung. Mehrere Hasen, die die Kleintierzüchter mitgebracht hatten, hoppelten zutraulich auf deren Vereinstisch herum und waren die erklärten Lieblinge der Kinder. Außerdem konnte bei dem beliebten Bücherbasar des Patenvereins ein Schmöker für die kommende vorweihnachtliche Zeit erstanden werden.

Vereinsgründung des Patenvereins Kinderlachen am 1. Dezember 1999 Gründungsmitglieder: Hedwig und Ulrich Pieper, Barbara Müller, Waltraud Reinberger, Manuela Harter, Waltraud Vollmer und Martin Herrmann

Spendenkonten: Volksbank Mittlerer Schwarzwald DE34 6649 2700 0023 2323 24; Sparkasse Wolfach DE26 6645 2776 3000 5345 40; Bankhaus J.Faisst DE39 6643 2700 0000 2072 74

  • Bewertung
    0