Wolfach Gesundheitsbereich ist sehr gefragt

Thomas Lang ist Leiter der VHS-Geschäftsstelle Wolfach. Das frischgedruckte Programmheft beinhaltet das Angebot im Wintersemester 2018/2019. 21 Veranstaltungen befassen sich mit dem Thema "Natürlich Natur". Foto: Jehle Foto: Schwarzwälder Bote

Eine Mischung aus bewährten und neuen Kursen bietet die Volkshochschule (VHS) Ortenau im kommenden Wintersemester an. Unter dem Themenschwerpunkt "Natürlich Natur" sind 21 Veranstaltungen im Angebot.

Wolfach. Diese Kurse befassen sich entweder inhaltlich mit dem Thema oder finden direkt in der Natur statt. Bis Mitte August wurde laut Thomas Lang, Leiter der Geschäftsstelle Wolfach, das Programm zusammengestellt. Das druckfrische Heft hält 316 verschiedene Angebote, davon rund 35 neue Themen, bereit.

"Die Anmeldung im Internet ist bereits freigeschaltet und erste Buchungen sind schon erfolgt", teilte Lang beim Pressegespräch mit. Vor allem beliebte Kurse mit begrenzter Teilnehmerzahl wie Aquafitness sind laut dem Geschäftsstellenleiter schnell ausgebucht. Auch gewachsene Gruppen – wie in den Sprachkursen – ziehen es vor, beim selben Dozenten weiterzulernen und es werde sich beizeiten angemeldet.

Veranstaltungen zum Thema Frauenwahlrecht

Mehr als die Hälfte des Kursangebots findet sich im Gesundheitsbereich, um sich körperlich und seelisch fit zu halten. Entspannungskurse, Gymnastik und Zumba sowie Kochkurse mit einer breiten Auswahl an Menüschwerpunkten sind im Programm.

Auch Seminare für spezielle Zielgruppen wie Kinder, Jugendliche und Senioren werden angeboten. Interessante Vorträge zu unterschiedlichen Themen stehen unter der Rubrik "Politik-Gesellschaft-Umwelt". So finden anlässlich des Jubiläums "100 Jahre Frauenwahlrecht" landesweit mehrere Veranstaltungen statt. Im Oktober wird die Journalistin Dorothee Beck in Wolfach darüber referieren, wie Politikerinnen heute wahrgenommen werden und wie dies die politische Arbeit prägt.

Ein "Tag der Bildung im Grünen" auf der Landesgartenschau in Lahr bildet am Samstag, 15. September den Auftakt zum Jahresthema "Natürlich Natur".

Grundkurs für GPS-Technik ist neu

Während des Semesters werden im Kinzigtal Kurse wie "Naturbaden – Auszeit für die Seele" oder "Naturfühlungen– Achtsamkeit in der Natur" angeboten. Für Wanderer und Radfahrer könnte der neu ins Programm aufgenommene Grundkurs in die GPS-Technik interessant sein.

"Den typischen ›VHS‹ gibt es nicht", verweist Lang auf das breit gefächerte Kursangebot, das grob unterteilt werden kann in Politik, Kultur, Gesundheit, Sprachen und berufliche Weiterbildung. Allenfalls eine Häufung vielseitig interessierter Frauen im Alter zwischen Mitte 30 und 50 Jahren sei zu beobachten, die sich oft für mehrere Kurse anmelden. Ein Blick in das Programmheft lohnt sich allemal: sie sind erhältlich bei Gemeindeverwaltungen, Bürgerbüros, Tourist-Infos, Banken und Buchhandlungen.

Infos zu allen Angeboten gibt es bei der Geschäftsstelle Kinzigtal, Oberwolfacher Straße 6, in Wolfach, unter Telefon 07834/86 75 90, unter Fax 07834/86 75 91, unter www.vhs-ortenau.de oder per E-Mail an kinzigtal@vhs-ortenau.de. Anmeldungen zu den Kursen sind online, per Post oder Fax sowie persönlich in den Geschäftsstellen möglich.

  • Bewertung
    0