Straßburg (red/rha). Ein Abend mit dem Duo King’s Queer steht am Freitag, 23. März, ab 20.30 Uhr im Cabaret Onirique, auf dem alten Kahn an der Mole Seegmuller im Zentrum von Straßburg an. Das quirlige Duo lädt alle leicht verrückten Kunstliebhaber ein, gemeinsam einen lustigen Abend zu verbringen. Mitmachen kann jeder. Also sind Zauberer, Slamer, Schauspieler, Trapezkünstler, Tänzer, Kleinkünstler und noch viele andere aufgerufen, nach Straßburg zu kommen. Anmeldung bitte unter capitaine@cabaretonirique.fr. Der Eintritt ist frei.