Straßburg Kerzen als Gedenken an Opfer des Terrors

Symbolisch sollen Freitagabend Kerzen brennen. Foto: Symbolbild

Straßburg - Serge Oehler, stellvertretender Bürgermeister von Straßburg, ruft auf Facebook seine Mitbürger zu einer Geste des Gedenkens auf. Am Freitagabend sollen die Straßburger eine einzelne, brennende Kerze in ihre Fenster stellen, um so den Opfern des Terroranschlags Tribut zu zollen.

Bereits mehr als 3000 Menschen haben sich auf Facebook bereit erklärt mitzumachen.

  • Bewertung
    0