Steinach Radfahrer wird gegen Scheibe geschleudert

Zum Unfall zwischen einer Ford-Lenkerin und einem Radler ist es am Sonntagabend gekommen. Der Mann musste ins Klinikum gebracht werden.

 

Steinach (red/ms). Nach Angaben der Polizei beabsichtigte die Frau, die mit ihrem Fahrzeug von der Kolpingstraße kam, kurz nach 20 Uhr, den Kreuzungsbereich Josef-Maier-Straße/Bildstöckle geradeaus zu überqueren. Dabei übersah sie offenbar den von rechts kommenden, bevorrechtigten Radfahrer. Durch den Zusammenstoß wurde der 24-Jährige gegen die Windschutzscheibe des Fahrzeugs geschleudert und verletzt. Der Rettungsdienst brachte ihn zur weiteren medizinischen Versorgung ins Offenburger Klinikum. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 3000 Euro.

  • Bewertung
    0