Seelbach Sanierung der neuen Gaststätte läuft

Die Bauhofmitarbeiter Uwe Tritz und Franz Eble arbeiten in der Küche der künftigen Gaststätte Bel Mondo, dem ehemaligen "Eulenspiegel". Foto: Gemeinde Foto: Lahrer Zeitung

Seelbach (red/web). Die Sanierungsarbeiten im Innenbereich der Gaststätte beim Bürgerhaus laufen auf Hochtouren. Dies teilt das Bau- und Umweltamt der Gemeinde Seelbach mit.

Aufgrund des Pächterwechsels wurden die Küche und der Thekenbereich einer Grundsanierung unterzogen. Nicht mehr einsetzbare Arbeitsgeräte wie Herd, Kochfeld, Backofen wurden ausgebaut und ersetzt, heißt es in der Pressemitteilung weiter. Die Beleuchtung wurde erneuert. "Der Küchenraum sowie sämtliche Nebenräume wurden nach gründlicher Reinigung durch den Bauhof neu gestrichen und erstrahlen jetzt in neuem Glanz."

Die restlichen Arbeiten sind im Gange. Die Gaststätte eröffnet unter dem neuen Namen "Bel Mondo" Anfang März. Der genaue Termin wird noch bekanntgegeben.

Im September hatte der "Eulenspiegel" den Betrieb eingestellt. Danach war die Gemeinde auf der Suche nach einem neuen Pächter. Ende des vergangenen Jahres unterschrieb Florim Medziti den Pachtvertrag, der mit italienischer Küche im Klostergarten weitermachen möchte. Medziti ist gelernter Koch und war seit 2004 im "Europa" in Herbolzheim beschäftigt.

  • Bewertung
    0