Seelbach Himmelsbach führt SPD-Liste an

Seelbach (red/web). Die Seelbacher Sozialdemokraten haben die Listen für die anstehenden Kommunalwahlen aufgestellt. Der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Wolfgang Himmelsbach dankte zu Beginn der Sitzung insbesondere dem Gemeinderat Johannes Wagner, der sich nicht mehr zur Wahl stellt. Er habe von 1984 bis einschließlich 2014 jedes Mal für den Gemeinderat kandidiert. Ab 1996 sei er als Mitglied dieses Gremiums immer ein engagierter, kritischer und kompetenter, aber auch ein solidarischer Wegbegleiter gewesen.

Auch mit inhaltlichen Aussagen beschäftigte sich die Versammlung. So will man sich künftig für preiswerten Wohnraum für abhängig Beschäftigte und hier insbesondere für Familien und für Alleinerziehende einsetzen. Zudem möchte die SPD die Bildungs- und Betreuungs-möglichkeiten für Kinder und Jugendliche ebenso weiter verbessern wie das ÖPNV-Angebot. Die Seelbacher sollen umweltfreundlich vom Wohnort zur Arbeitsstätte oder zu Freizeitangeboten und zurück kommen, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Versammlung lobte die Initiative der gegenwärtigen SPD-Gemeinderatsfraktion bezüglich des Mitfahrbank in Seelbach.

Kandidaten für den Gemeinderat: 1. Wolfgang Himmelsbach, 2. Martina Schweiß, 3. Daniel Beck, 4. Nicole Pferrer, 5. Karsten Hinrichsen, 6. Vivian Lehmann, 7. Tobias Schwarz, 8. Alexandra Kasch, 9. Daniel Springmann, 10. Tobias Wagner, 11. Fabian Schwabe, 12. Julian Mellert, 13. Andreas Brochhausen, 14. Jürgen Metzger.

Kandidaten für den Ortschaftsrat Wittelbach: 1. Karsten Hinrichsen, 2. Nicole Pferrer, 3. Christian Faißt, 4. Vera Enz, 5. Gebhard Rupps.

  • Bewertung
    0