Seelbach Bauwagen brennt völlig ab

Die Seelbacher Feuerwehr löschte am Geroldseck einen Bauwagen, in dem ein Ofen außer Kontrolle geraten war. Foto: Michael

Seelbach - Am Maifeiertag brannte im Bereich Geroldseck der Bauwagen eines 49-jährigen Mannes vollständig ab, weil offenbar ein Ofen im Wagen unbeaufsichtigt gewesen war. Der Eigentümer des Bauwagens hatte laut Polizei sein Gefährt im Bereich Geroldseck abgestellt und wollte es am Vormittag des 1. Mais für den Nachmittag vorheizen.

Der unbeaufsichtigte Ofen heizte dann aber derart auf, dass gegen 14 Uhr der gesamte Bauwagen in Brand gesetzt wurde und diesen vollständig zerstörte. Das Feuer, das einen Schaden im hohen vierstelligen Bereich verursachte, wurde durch die örtliche Feuerwehr gelöscht. Personen kamen offenbar nicht zu Schaden.

  • Bewertung
    2