Schwanau Kinder-Disco wieder mit dabei

Martina Stahl und Bürgermeister Wolfgang Brucker sind stolz darauf, dass zahlreiche Vereine beim Ferienprogramm Aktionen anbieten. Foto: Lehmann Foto: Lahrer Zeitung

Schwanau (jle). Ab Montag können die Kinder der Ludwig-Frank-Grundschule und der Bärbel-von-Ottenheim-Gemeinschaftsschule das Ferienprogramm in Händen halten. Vorab gab es einen kleinen Einblick in die Aktionen, die die Kinder erwarten.

Das 19. Ferienprogramm der Gemeinde Schwanau wartet einmal mehr mit zahlreichen Aktionen auf. In den letzten drei Wochen der Sommerferien sorgen 51 Programmpunkte verteilt auf 55 Veranstaltungen für abwechslungsreiche Tage. Einmal mehr konnte Martina Stahl mehr Aktionen für das Ferienprogramm gewinnen. Unter den Aktionen sind wie üblich einige Klassiker vertreten, wie das Spätzle-Diplom, Cocktails, Skat lernen, Make up für Mädchen, ein Tag bei der Feuerwehr oder auch der Indianersommer. In diesem Jahr ist nach einer Pause auch die Kinderdisco wieder dabei.

Besonders freuen sich Martina Stahl und Bürgermeister Wolfgang Brucker darüber, dass die Anbieter immer wieder dabei sind. So sind Jahr für Jahr der Rassegeflügelzuchtverein Schwanau, der Reit- und Fahrverein Ottenheim, der TuS und der TTC Nonnenweier dabei. Doch auch andere Vereine sind dem Ferienprogramm treu und haben nur einmal oder zweimal ausgesetzt. Sei es um neue Ideen zu sammeln, oder da es in einem Jahr an Personal scheiterte, sagte Brucker.

Neu in diesem Jahr ist der Bau eines Insektenhotels beim Bauhof, das gemeinsame Singen und Indiaca Spielen beim CVJM, aber auch ein Tag bei der Firma Herrenknecht, der von der CDU organisiert wurde. Mit Stahl geht es zum Wasserpfad Sulzbachtal und Pascal Kollmer ist mit "Feuer machen mal anders" dabei. Positiv hob Brucker hervor, dass mit der Taubergießenfahrt eine Tradition fortgeführt wird – für den verstorbenen Wilhelm Zeller übernimmt nun sein Enkel Michael Zeller die Fahrt durch das Naturschutzgebiet.

Nach dem Austeilen am Montag wird das Ferienprogramm in den Rathäusern, im Einzelhandel und den Banken ausliegen.

  • Bewertung
    0