Mittlerweile zum zehnten Mal haben sich die Frauen der evangelischen Kirchengemeinde Allmannsweier und Freundinnen aus den umliegenden Gemeinden auf den Weg gemacht, um gemeinsam wandern zu gehen. Dieses kleine "Jubiläum" wurde in der sächsischen Schweiz gefeiert. Mit einem Reisebus machten sich 25 Frauen auf den Weg nach Dresden. Am ersten Tag gab es eine Wanderung über die Rauensteine bis zur Bastei. Am nächsten Tag ließen sich die Frauen von einem Stadtbilderklärer die sächsische Hauptstadt zeigen. Zusammen nahmen sie an einer Besichtigung der Frauenkirche teil und bestiegen dort die Aussichtsplattform. Foto: privat