Schuttertal Tage voller Spiel und Spaß

Programmpunkte wie das Spiel der F-Juniorinnen gegen ihre Mütter tragen zur Unterhaltung bei. Foto: Archiv: Dach

Dörlinbach. Gestern hat das Sportfest des SV Dörlinbach im Schluchwaldstadion begonnen, das noch bis Montag ein buntes Programm bietet. Einer der Höhepunkte ist die "Krempions League", ein Fußballturnier für Hobbymannschaften. Die Teams messen sich, außer auf dem Feld, auch bei den Gaudiwettbewerben am Samstagabend. Zu diesen lässt sich der SVD jährlich immer wieder neue Attraktionen einfallen.

Mussten sich die Teams im vergangenen Jahr auf Baggern, in Zorbingbällen oder beim Tauchen messen, wird es nun wieder neue Highlights geben. So werden die Spieler beim Schießen von speziellen Fußbällen auf eine sechs Meter hohen Dartscheibe um Punkte kämpfen. Auch der eigens aufgebaute Biathlonstand verspricht Spaß, berichtet Heiko Wangler vom Vorstand. Zur "Krempions League" haben sich 20 Teams angemeldet, für fünf weitere wären noch Startplätze frei.

Am heutigen Samstag startet das Fest um 15 Uhr mit dem Pokalspiel der Dörlinbacher Herren gegen den SV Mühlenbach. Dies ist die Qualifikationsrunde für den Bad Peterstaler Bezirkspokal. Danach spielen die Gruppen vier und fünf der "Krempions League" ihre Vorrunde aus. Um 20 Uhr starten die Gaudiwettbewerbe und im Anschluss geht es direkt zum "Saturday Night Fever" mit DJ Flo an der Sportheimbar.

Der Sonntag beginnt um 11 Uhr mit dem Oldies-Cup, bei dem die AH-Teams aus Freiamt, Schweighausen, Friesenheim und Dörlinbach um den neuen Wanderpokal wetteifern. Um 13 Uhr wird die neue Kinderturngrupe des SVD "Fit for Kid" vorgestellt, danach treten die F-Junioren gegen ihre Mütter an. Der Abend steht im Zeichen des 500-Mark-Schusses, ein Elfmeterschießen für jedermann. Außerdem findet die Zwischenrunde der "Krempions League" statt.

Am Montag treten die Grundschule Schuttertal mit je einem Team aus Schweighausen, Dörlinbach und Schuttertal sowie die Grundschule Seelbach zum Schuttertäler Grundschul-Cup an. Auch hier zählt, neben den Ergebnissen auf dem Rasen, das Geschick in Spaßwettbewerben. Ab 18.30 Uhr geht es in die finalen Spiele der "Krempions League". Die bis dahin besten acht Teams spielen den Sieger aus. Den Abschluss bildet die große Sportfest-Tombola, bei der es als ersten Platz eine Reise im Wert von 1949 Euro zu gewinnen gibt.

Nicht nur auf dem Platz hat der SVD einiges zu bieten, auch kulinarisch will der Verein die Besucher verwöhnen. Neben dem reichhaltigen Tagesangebot zählen zu den Leckerbissen das Rehragout am Sonntagmittag sowie die Vespersalate (Rindfleisch, Wurst und Ochsenmaul) mit "Brägele". Als weitere Spezialität bietet der Verein am Montagabend Haxen an.

  • Bewertung
    0