Erhebliche Schäden im Schuttertal Hochwasser hat Straße übel zugerichtet

Die Straße "Steinbühl" in Schweighausen muss saniert werden. Foto: Gemeinde

Umwelt: Risse und Löcher in der Straße

Dörlinbach - Starkregen und Überflutungen richteten im Sommer in der Gemeinde Schuttertal erhebliche Schäden an. Die Straße "Steinbühl" in Schweighausen wurde besonders in Mitleidenschaft gezogen – sie weist größere Risse und Löcher auf. Der Gemeinderat hat deshalb jetzt ihre Sanierung beschlossen, für geschätzte 177.000 Euro Kosten.

Neben dem Einbau einer neuen Tragdeckschicht wird bei der Gelegenheit teils auch die Trinkwasserleitung erneuert. Die Sanierung der Straße oberhalb Schweighausens ist zwingend erforderlich, wie Bauamtsleiter Wolfgang Wölfle informierte. Denn sie wurde nach den Unwettern nur notdürftig wieder hergestellt und sei derzeit nur sehr eingeschränkt befahrbar. Eine Sperrung ist nicht möglich, da sie die einzige Zufahrt zu einzelnen Höfen ist. Anwohner müssten zum Teil mehrere Hundert Meter zu ihren Anwesen laufen, wenn ihnen die Straße nicht mehr zur Verfügung steht. Im Winter kann die Straße so nicht belassen werden, ein Winterdienst wäre nicht möglich, Rettungsfahrzeuge würden nicht mehr durchkommen.

In Absprache mit dem Landratsamt werden die Sanierungsarbeiten beschränkt ausgeschrieben, damit alles schneller geht. Die Arbeiten an der Trinkwasserleitung soll der Bauhof der Gemeinde erledigen. Damit soll – wenn möglich – Ende des Monats begonnen werden. Die überplanmäßigen Ausgaben im Haushalt sollen durch höhere Gewerbesteuereinnahmen ausgeglichen werden. Der Rat stimmte dem Vorschlag der Verwaltung zu, dass das Rathaus die Arbeiten an den preisgünstigsten Bieter vergeben kann. Eine Diskussion oder Nachfragen gab es nicht.

Heftige Regenfälle hatten Anfang Juni Überschwemmungen, vollgelaufene Kellern und Straßenschäden verursacht. Die Landesstraße von Schweighausen auf den Geisberg war zeitweise nicht mehr befahrbar. Feuerwehren aus Schuttertal, Seelbach und Lahr sowie das THW waren im Einsatz.

  • Bewertung
    1