Schuttertal Drei Verletzte bei Unfall auf dem Streitberg

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos verletzen sich drei Personen leicht. Der Schaden beträgt 20 000 Euro.

 

Schuttertal (red/web). Der Unfall hat sich am Sonntagvormittag auf dem Streitberg ereignet. Ein 81-jähriger Autofahrer kam laut einem Bericht der Polizei aus Schuttertal und wollte an der Kreuzung auf dem Streitberg geradeaus in Richtung Bleichtal fahren. Dabei übersah er ein auf der Vorfahrtstraße aus Ettenheimmünster kommendes Fahrzeug, das mit drei Personen im Alter von 67 bis 76 Jahren besetzt war, und krachte mit diesem zusammen. Das Auto mit den drei Insassen überschlug sich hierbei und kam auf der Seite zum Liegen. Alle drei Insassen wurden leicht verletzt und zur Untersuchung ins Krankenhaus eingeliefert, so die Polizei. Der 81-Jährige, der alleine in seinem Auto war, blieb unverletzt. An den Autos entstand jeweils Totalschaden in Höhe von insgesamt 20 000 Euro. Sie mussten abgeschleppt werden.

  • Bewertung
    0