Rust (red/fx). Die Ruster Polizei ermittelt gegen zwei 16 und 17 Jahre alte Jugendlichen. Sie sollen am Sonntagmittag kurz vor 13 Uhr im Europa-Park einer jungen Frau den Rucksack gestohlen haben. Das Opfer hatte den Beutel mit Bargeld und Smartphones kurzzeitig unbeaufsichtigt gelassen. Der Sicherheitsdienst kamen dem Duo wenig später dank Videoaufzeichnungen auf die Spur und die Jugendlichen bis zum Eintreffen der Polizeibeamten festhalten.