Rust Eurosat wird am 12. September im Europa-Park wieder eröffnet

So stellen sich die Planer die künftige Umgebung rund um die Eurosat vor. Foto: EP

Rust (fx) - Achterbahn-Fans dürfen sich freuen: Der Europa-Park hat am Donnerstag den Termin für die Wiedereröffnung der Eurosat bekannt gegeben.

 

Die Silberkugel aus dem Jahr 1989, die seit Ende 2017 im Innern komplett umgebaut wird und künftig unter dem Namen "Eurosat-Cancan-Coaster" firmiert, soll am 12. September wieder Fahrt aufnehmen. Nach Park-Angaben kommen zur offiziellen Eröffnung unter anderem Tänzerinnen aus dem Pariser Moulin Rouge – passend zur neuen Umgebung der Dunkel-Achterbahn, die künftig noch stärker an Frankreich erinnern soll. Das Fahrgeschäft selbst hat neue Schienen erhalten, zudem schraubten die Macher an Thematisierung und Technik. So werden künftig auch Virtual-Reality-Fahrten möglich sein.

  • Bewertung
    8