Vandalen zerstören Bank und verteilen Scherben Wieder Riesen-Ärger an Ringsheimer Hütte

Zerstörte Sitzbank an der Hütte am Kahlenberg. Foto: Mutz

Ringsheim - Es ist gerade einmal ein halbes Jahr her, dass in einer Blockhütte am Ringsheimer Kahlenberg illegal 325 Kilo Hausmüll entsorgt worden waren. Die Polizei konnte damals sowohl die Eigentümerin des Hausmülls, als auch den "Entsorger" ermitteln. Nun haben die Ordnungshüter erneut Arbeit mit der Hütte in der Limbach.

In der Nacht auf Montag haben Unbekannte unzählige Glasflaschen rund um die Blockhütte und auf dem daran vorbeiführenden Weg zertrümmert. Die Glasscherben, die über rund 50 Meter zerstreut lagen, machten den Weg unpassierbar. Zusätzlich wurde vor der Blockhütte eine Holzsitzbank aus der Verankerung gerissen.

Hinweise zu den Verursachern nehmen der Polizeiposten Rust unter Telefon 07822/­44 86 10 und die Gemeinde Ringsheim unter Telefon 07822/89 39 11 entgegen.

  • Bewertung
    0