Riesige Leuchtbuchstaben signalisieren "Europa-Park-Stadion" ist neue Heimat des SC Freiburg

Jetzt wissen es auch Auswärtsfans: Die neue Freiburger Fußballarena heißt "Europa-Park-Stadion". Foto: Kamera 24

Riesige Leuchtbuchstaben an der Fassade angebracht. Bundesliga-Heimspiel am Samstag.

Freiburg - Jetzt wissen es auch Auswärtsfans: Die neue Freiburger Fußballarena heißt "Europa-Park-Stadion".

Am Dienstagmittag wurden die entsprechenden, riesigen Leuchtbuchstaben an der Fassade angebracht. Pünktlich zum Bundesliga-Heimspiel am kommenden Samstag gegen RB Leipzig (ab 15.30 Uhr), dem ersten in der neuen Spielstätte am Wolfswinkel, die das Dreisamstadion ablöst und fast 35.000 Zuschauer fasst.

Der Europa-Park, der den SC seit fast 30 Jahren unterstützt, hat sich schon vor Monaten die Namensrechte gesichert.

  • Bewertung
    0