Rheinhausen Gold für Philipp Manz

Philipp Manz hat das Musiker-Abzeichen in Gold erworben. Foto: Verein Foto: Lahrer Zeitung

Oberhausen (red/jg). Philipp Manz, Posaunist beim Musikverein Oberhausen, hat beim JMLA-Gold-Lehrgang in Staufen das Leistungsabzeichen in Gold erworben. Mit dieser höchsten Auszeichnung der BDB-Bläserjugend sei ein erster Höhepunkt der musikalischen Laufbahn erreicht.

Der Weg zu einer Dirigentenausbildung oder zu einer aussichtsreichen Bewerbung an einer Musikhochschule stehe Manz nun offen, erklärt der Musikverein Oberhausen. Er sei sehr stolz "solch einen begabten und erfolgreichen jungen Musiker" in seinen Reihen zu haben.

  • Bewertung
    0