Offenburg Mark Zander unplugged

Offenburg (red/rha). Das Jazzforum im Offenburger "KiK" startet am Mittwoch, 4. Dezember, ab 20 Uhr unter dem Motto "Europa-Park goes Offenburg".

Der Sänger und Pianist Mark Zander spielt und singt seit Jahren bei großen Gala-Events im Europa-Park. Mit mehr als 150 Auftritten im Jahr gibt es jetzt die Gelegenheit, den erfolgreichen Musiker live und unplugged im "KiK" zu erleben. Ihm zur Seite stehen zwei Vollblutmusiker, der Straßburger Bassist Jean-Luc Miotti und der Mannheimer Drummer Arno Pfunder. Der Eintritt ist frei.

  • Bewertung
    0