Die Städtische Galerie in Offenburg päsentiert ab morgen ihre neue Ausstellung "Lose Bande – 38 Positionen aus der Wagenhalle Stuttgart". Zu sehen sind eine Fülle von Werken, die in einem bestimmten räumlichen Kontext entstanden sind. Gemeint ist die Wagenhalle beim Nordbahnhof in Stuttgart mit ihrer ganz eigenen Atmosphäre. In der ehemaligen Lokomotiven-Remise, in anliegenden Gebäuden, Containern und Waggons, die auf dem Gelände verteilt sind, arbeiten Bildende Künstler, Musiker, Darstellende Künstler, Designer, Architekten, Filmemacher, Bühnen- und Kostümbildner, zum Teil in mehreren Sparten oder mit ungewöhnlichen Ansätzen. Das gemeinsame Dach der Wagenhalle steht für die losen Bande, die diese Kreativen miteinander verbindet und ihnen einen Freiraum für das künstlerische Schaffen bietet. Alle, die dort tätig sind, waren eingeladen, in dieser Ausstellung Einblick in ihr Schaffen zu geben. Die Vernissage der Ausstellung ist um 19 Uhr.Foto: Galerie