Das neu gegründete Affective and Cognitive Institute (ACI) der Hochschule Offenburg entwickelt unter Leitung von des Hochschullehrers Oliver Korn kontextbewusste und interaktive Anwendungen für die Bereiche Bildung, Arbeit und Gesundheit. Schwerpunkte sind die Integration spielerischer Elemente in Anwendungen (Gamification), Assistenzsysteme, Emotionserkennung und soziale Roboter. In Forschungsprojekten fokussiert das Institut die Themen "Kontextbewusste und soziale Interaktion" sowie "Gamification" (spielerische Anreicherung).