Offenburg - Zwei charismatische römische Brüder, Melodien zum Mitsingen, Gitarren, die Gefühle beflügeln und eine Flut von Einheit und Freude, die friedlich und erfrischend zum Tanzen zwingt. Das sind The Two Romans, eine in der Schweiz beheimatete Band, die sich immer mehr Richtung Old-Rock entwickelt, ohne ihre Singer-Songwriter- und folkigen Wurzeln zu vergessen. Am Freitag, 20. April, spielen die Alternative Folk-Rocker im Spitalkeller Offenburg. Los geht’s um 21 Uhr.