Offenburg Eine emotionale Reise in das Reich der Schatten

Im Jahr 2016 begeisterte "The Silhouettes" in der amerikanischen Version der TV-Show "Das Supertalent" und wurden bis ins Finale gevotet. Heute sind sie in der Oberrheinhalle in Offenburg zu sehen. Foto: Promo

Offenburg (red/ng). Eine faszinierende Reise in das Reich der Schatten präsentieren die Tänzer von "The Silhouettes" (USA) heute, 28. November, ab 19.30 Uhr in der Oberrheinhalle in Offenburg

 

Schatten werden lebendig und entführen das Publikum auf eine emotionale Reise. Mit Leichtigkeit und doch unglaublicher Präzision kreieren die Künstler nur mit ihren Körpern die unglaublichsten Dinge – vom Haushaltsgegenstand bis hin zu monumentalen Bauwerken. In rasanter Abfolge entstehen lebendige Bilder und wunderschöne Welten. Dabei werden Artistik und Tanz auf hohem Niveau vereint. Absolute Körperbeherrschung ist erforderlich, um so präzise Schattenbilder einzig mit der Silhouette des eigenen Körpers zu erschaffen, heißt es in der Ankündigung.

Die amerikanische Choreografin Lynne Waggoner-Patton und ihre Tänzer von "The Silhouettes" beherrschen diese Kunst und bringen das Pu­blikum immer wieder zum Staunen.

Im Jahr 2016 begeisterten sie in der amerikanischen Version der TV-Show "Das Supertalent" und wurden von der Jury und den Zuschauern bis ins Finale gevotet. Tickets sind bei der Messe Offenburg und der Tickethotline 0365/­5481830 erhältlich.

  • Bewertung
    0