Offenburg 50 Jahre in Kisten

Liebevoll gestaltete Boxen geben Einblick in 50 Jahre Puppentheater. Foto: Puppenparade

Ortenau (red/pme) - Das Jubiläum 50 Jahre Verband deutscher Puppentheater (VDP) wird auch bei der Puppenparade eine Rolle spielen. Die für diesen Anlass gestaltete Ausstellung "50 Jahre – 50 Ansichten" wird sowohl in Offenburg, in Lahr als auch in Kehl gezeigt. Zu sehen sein werden 50 Puppenkisten, die von den Mitgliedsbühnen gestaltet wurden. In jeder Stadt macht die Ausstellung eine Woche halt. Zu den 50 Boxen gehören Texte und Bilder, Interviews mit den Puppenspielern und Informationen zur Geschichte des Puppentheaterverbands.

Gezeigt werde ein halbes Jahrhundert Puppenspiel in Deutschland in all seiner Vielfalt. Die Ausstellung war im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten des VDP im Januar in Meiningen/Thüringen erstmalig zu sehen. Danach wanderte sie von Rostock über Hamburg nach Mannheim, um anschließend ab Anfang März in der Ortenau gezeigt zu werden.

Vom 3. bis 9. März wird sie im Offenburger Salmen, vom 10. bis 16. März in der Stadthalle Kehl, und vom 17. bis 24. März in Lahr im Alten Rathaus zu sehen sein. Der Eintritt ist frei.

  • Bewertung
    0