Neuried Rat bestätigt Kommandant-Wahl

Jan Hügel (Zweiter von links) wurde vom Gemeinderat als neuer Feuerwehr-Kommandant bestätigt. Foto: Lehmann Foto: Lahrer Zeitung

Neuried - Die Feuerwehrabteilung Altenheim hat einen neuen Kommandanten. Als Nachfolger von Kommandant Patrick Dolch wurde Jan Hügel gewählt. Stellvertreter wurde Justin Scheidecker, der auf Lukas Dürr folgt. Beide wurden in einer separaten Wahlveranstaltung, statt wie üblich in der Hauptversammlung, durch die Feuerwehrkameraden gewählt.

Der Gemeinderat hat der Wahl einstimmig zugestimmt. Zwar fehlen beiden Kameraden die Zugführerlehrgänge, die in der Vergangenheit coronabedingt abgesagt wurden, diese sollen aber baldmöglichst nachgeholt werden. Beide sind zu den für ihr Amt erforderlichen Lehrgängen angemeldet, wie Ralf Wollenbär informierte.

Bernd Uebel ärgerte sich darüber, dass der Gemeinde- und Ortschaftsrat nicht zur Wahlveranstaltung eingeladen wurden. Diesem Unmut machte Uebel im Rahmen der Sitzung Luft. Wollenbär verdeutlichte, dass er diese Meinung nicht teilen würde, insbesondere da aus dem Rat heraus der Wunsch an die Feuerwehr kam, nun Klarheit zu schaffen. Abschließend überreichten Wollenbär und Peter Heuken den neuen Kommandanten die Bestellungsurkunden.

Im gleichen Zug durfte Tobias Uhrich die scheidenden Kommandanten Patrick Dolch und Lukas Dürr verabschieden. Bereits im Rahmen des Wahlprogramms hatte er sich intensiv mit der Arbeit der Feuerwehr beschäftigt. Personell sei die Wehr gut gerüstet, nun gelte es noch die Infrastruktur für die Wehr zu verbessern, so Uhrich.

Uhrich würdigt das Engagement von Dolch und Dürr

Insbesondere würdigte Uhrich das ehrenamtliche Engagement der Feuerwehrangehörigen sowie auch das der scheidenden Kommandanten Patrick Dolch und Lukas Dürr. So sei es toll, dass Dolch und Dürr Verantwortung übernommen hätten und der Feuerwehr verantwortungsvoll vorgestanden hätten.

Am Samstag fand außerdem unter Corona-Bedingungen die Wahl für den Kommandanten der Feuerwehr Neuried statt. Gewählt wurde Bernd Schwärzel, der in einer der nächsten Sitzungen verpflichtet werden soll.

  • Bewertung
    4