Neuried L75: Zusammenstoß im Kreisverkehr

Polizei wurde zum Unfallort gerufen Foto: Symbolbild

Neuried (red/js) - Ein 39-jähriger Mercedes-Fahrer fuhr am Mittwochmorgen gegen 8 Uhr auf der L75 von Goldscheuer kommend in Richtung Neuried. Am Kreisverkehr zur L98, missachtete er die Vorfahrt eines sich im Kreisverkehr befindlichen 49-jährigen VW-Fahrers. Die beiden Unfallbeteiligten blieben unversehrt.

Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 10.000 Euro, so die Polizei.

  • Bewertung
    1