Meißenheim Neues Pferde-Turnier feiert Premiere

Meißenheim (red/fr) - Bei besten Bedingungen hat auf der Reitanlage des Reit-, Renn- und Fahrvereins (RRFV) Meißenheim die Premiere des Turniers "Meißenheim Young Stars" stattgefunden. Den Anfang machten an diesem Sonntag die Dressurreiter.

 

Insbesondere "Swing my heart" mit Jana Seimer vom RFV Böblingen und Stefan Nebelung mit "Honey "von der TSG Gestüt Homberger zeigten sich durch Sieg und Platzierungen sowohl in der Dressurpferdeprüfung Klasse A und L erfolgreich.

Die M-Dressur konnte Claudia Kaiser mit "Blickfang CK" von der TG Kaiserhof vor Doris Heizmann mit "Hot Chocolate" vom RFSV Kenzingen gewinnen. Siegerin der S-Dressur war Birgit Kohlweiß mit "Rockie" vom LRFV Weil der Stadt vor Andrea Caesar-Vetter mit "Bugatti C" von der PSV Gestüt Kammin Friesenheim-Masuren noch vor Claudia Kaiser mit "Queen of Europe".

Die Starterfelder vertragen im kommenden Jahr weitere Teilnehmer, so auch die Meinung der Richter Dr. Dieter Schüle und Thomas Kessler, die sich positiv über die Reitanlage und die Dressurvierecke äußerten. Am kommenden Sonntag wird sich die Reitanlage ganz in den Händen der Springreiter befinden. Mehr als 140 Nennungen sind laut Vereinsangaben bis dato eingegangen.

  • Bewertung
    0