Mahlberg Illegale Entsorgung beim Sportplatz

Mahlberg will härter gegen illegale und wilde Müllablagerung, wie hier an den Altmetallcontainern, vorgehen. Foto: Stadt

Orschweier - Auf dem Parkplatz des Sportgeländes des SC Orschweier befinden sich Altmetallcontainer, die in regelmäßigen Abständen abgefahren werden. Leider werde dieser Parkplatz auch zur illegalen Ablagerung von Hausmüll und somit widerrechtlich genutzt, sagt die Stadtverwaltung Mahlberg. Und das trotz Hinweisschildern und obwohl es genügend Entsorgungsmöglichkeiten über die eigenen Mülltonnen oder die Deponien des Kreises gebe.

"Illegale Müllablagerungen sind Umwelt- und Naturfrevel und diejenigen, die sich dieser Entsorgungsmöglichkeit bedienen, sind Umweltverschmutzer", macht die Stadt deutlich. Sie erklärt, dass alle illegalen Müllentsorgungen auf Grundstücken der Stadt oder der Vereine und in der Natur zur Anzeige gebracht werden. Gleichzeitig bittet sie alle mit ihr Kontakt aufzunehmen, die sachdienliche Hinweise auf die Müllablagerungen geben können, insbesondere auf den Zeitpunkt und die Personen oder Fahrzeuge, die diese Plätze aufgesucht haben. Die Hinweise würden vertraulich behandelt.

  • Bewertung
    2