Mahlberg Garagenbrand in Mahlberg

Die Mahlberger Feuerwehr hatte den Brand schnell im Griff, der Schaden dürfte dennoch im fünfstelligen Bereich liegen. Foto: Künstle

Mahlberg (fx) - Der Brand einer Garage hat am frühen Donnerstagabend in Mahlberg einen hohen Schaden verursacht. Verletzt wurde nach Angaben der Polizei niemand. Kurz vor 18 Uhr wurde die Feuerwehr in die Wassergartenstraße, unweit der B 3, gerufen. Dort stand eine in einem Einfamilienhaus inte­grierte Garage in Flammen.

 

Die Mahlberger Wehr konnte das Feuer schnell löschen, allerdings nicht verhindern, dass die Garage vollständig ausbrannte. Weil das Feuer an der Außenfassade des Wohnhauses hochzog, wurden auch die über der Garage befindlichen Wohnräume in Mitleidenschaft gezogen. Nach ersten Schätzungen der Polizei vor Ort beläuft sich der Schaden auf rund 50 000 Euro. Was das Feuer ausgelöst hatte, war am Donnerstagabend noch unklar, teilten die Beamten mit.

  • Bewertung
    2