Mahlberg Dietmar Benz gibt Bewerbung als Erster ab

Der erste und bislang einzige Kandidat für die Bürgermeisterwahlen in Mahlberg ist Amtsinhaber Dietmar Benz.

 

Mahlberg (fx). Wie Hauptamtsleiterin Tanja Huber gegenüber der Lahrer Zeitung bestätigte, hat Benz seine Unterlagen noch vor 7.30 Uhr am Montag im Rathaus abgegeben. Das bedeutet den frühestmöglichen Eingang (Start der Bewerbungsfrist war am Samstag, 0 Uhr), weil der Rathaus-Briefkasten am Wochenende nicht geleert wird. "Somit steht Herr Benz am Wahltag definitiv auf Listenplatz eins", erklärte Huber. Denn: Eine andere Bewerbung habe sie bis dato noch nicht erreicht. Sollte Benz am 23. September, beziehungsweise bei einer möglichen Neuwahl am 14. Oktober, erneut das Vertrauen der Mahlberger erhalten, wäre es für ihn die vierte Amtszeit. Bei der vergangenen Wahl vor acht Jahren hatte Benz keinen Gegenkandidaten. Er holte 96,1 Prozent der Stimmen, die Wahlbeteiligung lag bei 34,1 Prozent.

  • Bewertung
    0