Achern (red/ma) - Ein mit Plastikflaschen und Altglas beladener Lastwagen ist am Mittwochmittag auf der L 87 von der Straße abgekommen und umgekippt. Dessen Fahrer war laut Polizei gegen 12.30 Uhr von Kappelrodeck in Richtung Achern unterwegs. Nach ersten Erkenntnissen kam ihm ein weißer Kleintransporter so entgegen, dass er ihm nach rechts ausweichen musste. Dabei fuhr er auf den Grünstreifen und kippte schließlich in der Böschung um. Der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock. Die Ladung des Lastwagens kippte in den Straßengraben. Helfer der Feuerwehr kümmerten sich um den beschädigten Tank, aus dem mehrere Hundert Liter Diesel ausgelaufen sein sollen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Angaben zu dem Kleintransporter machen können.