Lahr Zwei neue Volksbank-Prokuristen

Der Volksbank- Vorstandsvorsitzende Peter Rottenecker (links) und Vorstand Reiner Richter (rechts) haben Marcel Enderle (Zweiter von links) und Mario Liuzzi zu Prokuristen ernannt. Foto: Volksbank

Lahr (red/fg). Die Volksbank Lahr hat zwei Führungskräfte zu Prokuristen ernannt: Firmenkundenberater Marcel Enderle aus Herbolzheim und Private-Banking-Berater Mario Liuzzi aus Ettenheim.

Der Vorstandsvorsitzende Peter Rottenecker und Vorstand Reiner Richter überreichten die Ernennungsurkunden. Die Berufung zum Prokuristen sei die verdiente Wertschätzung für die vorbildliche und engagierte Arbeit in den zurückliegenden 20 Jahren, betonte Rottenecker. "Sie haben sich aktiv weitergebildet und können heute auf ein qualifiziertes Fachwissen und einen reichen Erfahrungsschatz zurückgreifen", sagte Richter.

Marcel Enderle hat seine zweijährige Ausbildung zum Bankkaufmann mit Zusatzqualifikation "Finanzmanagement" bei der ehemaligen Volksbank Unterer Breisgau in Ettenheim von 1998 bis 2000 absolviert. Aktuell studiert er an der Steinbeis-Hochschule Berlin SHB im Projekt-Kompetenz-Studium mit Abschluss als Bachelor of Arts "Business Administration". Seit Juli 2017 ist Enderle als Unternehmenskundenbetreuer tätig.

Mario Liuzzi wurde am 1. Oktober 2000 als erfahrener Bankkaufmann und Vermögensberater bei der ehemaligen Volksbank Unterer Breisgau eingestellt, heißt es in einer Pressemitteilung. Bereits 2008 und 2013 wurden ihm Handlungsvollmachten verliehen. Seit dem 1. Juli besitzt er bei der Volksbank nun auch Prokura.

  • Bewertung
    0