Lahr Wasserschaden Grund für Risse

Solche Risse sind an Wänden der Stadthalle aufgetreten. Jetzt steht fest: Ein Wasserrohrbruch ist die Ursache. Foto: Baublies

Lahr - Ein Wasserrohrbruch ist die Ursache für die Risse im Foyer des Parktheaters. Das geht aus dem geotechnischen Gutachten zur Klärung der Schäden hervor, das jetzt vorliegt.

Wasserrohrbruch führt zu Rissen im Parktheater

Danach sind die Risse dem Rohrbruch der Zuwasserleitung zuzuordnen. Auf dieser Basis wird derzeit vom Statikbüro gemeinsam mit dem Architekten ein Sanierungskonzept ausgearbeitet, hat die Stadt auf Anfrage der Lahrer Zeitung mitgeteilt.

Wenn das Konzept vorliegt und die erforderlichen Maßnahmen beschrieben sind, können die Sanierungskosten bestimmt, der Sanierungszeitraum festgelegt und die Sanierungsarbeiten in Angriff genommen werden, so die Stadt weiter. Erstmals waren die Risse im Winter 2018/19 aufgetreten.

  • Bewertung
    0