"No name* – das Muxical" ist eine neue Eigenproduktion der Tanzkompanie nach einer Choreografie von William Sanchez H. Das Stück setzt sich tänzerisch mit der Genderthematik auseinander, vermischt modernes Tanztheater und Musicalelemente. Die Premiere ist am 17. und 18. Oktober im Theater "Die Tonne" in Reutlingen angesetzt. Am 21. und 22. Oktober ist das neue Stück dann im "Kesselhaus" in Lahr zu sehen.