Lahr SC Lahr kassiert nächste Pleite

Lahrer Zeitung
Nach der Auftaktbiederlage gegen Auggen muss der SC Lahr im ersten Heimspiel der neuen Saison die zweite Pleite hinnehmen. Gegen den FC Denzingen verlor das Team von Oliver Dewes mit 0:1. Foto: Künstle

Verbandsliga: SC Lahr – FC Denzlingen 0:1 (0:1). (jk). Nach dem

Verbandsliga: SC Lahr – FC Denzlingen 0:1 (0:1). (jk). Nach dem verlorenen Saisonauftakt auswärts in Auggen hat der SC Lahr auch sein erstes Heimspiel der Saison verloren. Gegen die Gäste vom FC Denzlingen setzte es für die Truppe von Oliver Dewes eine 0:1-Niederlage. Das Tor des Tages erzielte Tim Lettgen mit einem sehenswerten Freistoß in der 42. Minute. Aus etwa 25 Metern zirkelte Lettgen den Ball mit links über die Mauer genau in den Winkel – keine Chance für Lahrs Keeper Jona Leiptig. Die Lahrer Spieler, die noch das Pokalderby gegen Langenwinkel vom Mittwoch in den Beinen hatten, konnten sich von diesem Rückstand nicht mehr erholen.

SC Lahr: Leptig, Bojang (21. Bulgakov/74. Sati), Bürkle, Daffeh (67. Lehmann), Grösser, Hammad, Monga, Moog, Sim. Zehnle, Sör. Zehnle, Vogel (63. Kerrelaj).

Tore: 0:1 Lettgen (42.).