Der 59-jährige Volker Kugel aus Wissach (Kreis Böblingen) wusste nach dem Abitur gar nicht, was er einmal werden wollte. Erst ein Berufsberater hat ihn auf die Idee gebracht, eine Ausbildung zum Baumschulgärtner in Nagold (Kreis Calw) zu absolvieren. Danach professionalisierte er sich und studierte Gartenbau an der Fachhochschule Weihenstephan. Der Diplom-Ingenieur organisierte acht Jahre lang landesweit Landesgartenschauen, seit 1997 ist er Direktor des Blühenden Barock in Ludwigsburg. In dieser Funktion hat er die weltgrößte Kürbisausstellung nach Ludwigsburg geholt. 2004 startete er seine Karriere als Gartenexperte in SWR Hörfunk und Fernsehen. Aktuell moderiert er die Sendung "Gartengeschichten".