Lahr Guido Schöneboom will Oberbürgermeister werden

Bei einem Pressegespräch erklärt Guido Schöneboom seine Kandidatur. Foto: Braun

Lahr - Nach monatelangen Spekulationen steht es jetzt fest: Guido Schöneboom will Lahrer Oberbürgermeister werden.

Bei einem Pressegespräch hat er seine Kandidatur erklärt. Er ist nach Lukas Oßwald (Linke Liste) und Markus Ibert, der von der CDU unterstützt wird, der dritte Bewerber um die Nachfolge von OB Wolfgang G. Müller. Schöneboom, der aus Leipzig stammt, ist sein neun Jahren Erster Bürgermeister in Lahr und für Soziales, Kultur, Bildung sowie Recht und Sicherheit zuständig. Schöneboom hat ein Wahlprogramm vorgestellt, das aus sieben Themenschwerpunkten besteht.

Weiterführender Artikel:

  • Bewertung
    9