Lahr (red/sm). Die Abteilung Dance des TV Lahr hat beim Landeskinderturnfest in Bruchsal einen ersten Platz erreicht. Die Tänzerinnen aus Lahr mussten sich gegen neun Konkurrenten messen, vier davon lagen in ihrer Altersgruppe zwischen acht und elf Jahren. Der Beitrag "Aquarell" von Anna Seel wurde mit der höchsten Gesamtpunktzahl bewertet. Es gelang den Mädchen, die Jury mit ihrem Minion-Tanz zu überzeugen und erreichten den ersten Platz der landesweit größten Sportveranstaltung. Am Sonntag ging es weiter mit den Teamspielen. Dabei mussten die Mädchen nicht mehr ihr tänzerisches Können unter Beweis stellen, sondern den Zusammenhalt untereinander. Bei den Mannschaftswettkämpfen stand der Teamgedanke ganz im Mittelpunkt.