Lahr Fünf erste Plätze für Lahrer Rollkunstlaufläufer bei Bezirksmeisterschaft

Die Rollkunstläufer des SV Solidarität Lahr machten in Wilhelmsfeld eine gute Figur. Foto: Verein Foto: Lahrer Zeitung

(red). Mit 36 Rollkunstläuferinnen und 3 Läufern fuhr der SV Solidarität Lahr nach Wilhelmsfeld zu den Bezirksmeisterschaften des Sportverbandes Solidarität Baden. Läufer aus fünf Vereinen waren am Start, um sich für die Landesmeisterschaft am 20. und 21 Juli in Lahr, zu qualifizieren.

Emilia Findling und Sina Bohnert (Jahrgang 2010 bis 2012) sicherten sich nach Pflicht und Kür den zweiten und dritten Platz. In der zweiten Gruppe (2009) waren Marlene Brand, Leela Heisterhagen und Lucy Schuster am Start. Sie erreichten die Plätze zwei, sechs und sieben. In der Gruppe drei ( 2008) wurde Lena Tischler Erste und Alicia Ritter Vierte. In der vierten Gruppe (2004 bis 2007) belegte Nele Frey den zweiten und Aylin Vomrath den vierten Platz. In der Gruppe 1 (Jahrgang 2007 bis 2009) der Anfänger 2 sicherten sich die vier Lahrer Läuferinnen die ersten Plätze. Lea Schultheiß wurde Erste, Viktoria Brand Zweite, Ronja Arnold Dritte und Paula Janoschka-Sanguesa Vierte. In der Gruppe 2 (Jahrgang 2004 bis 2006) holte Emily Nowak den ersten Platz.

Bei den Forgeschrittenen 2 waren die Lahrer Alexander Peddell (Platz 1), Emily Siefert (5.) und Lara Peddell (7.) am Start. Bei den Häschen bis 6 Jahren startete Emilia Goberville. Sie freute sich am Ende über Platz 2. Linus Frey und Xenia Schultheiß starten bei den Häschen 7 bis 9 (Jahrgang 2012) und erreichten den dritten und vierten Platz. Lila Krause überzeugte mit ihrer Kür die Wertungsrichter. und wurde Erste. Betty Zepenzauer errang den dritten Rang und Jaraslawa Gieser wurde Achte. Nele Thermann, Chloe Goberville, Feli Moritz, Isabella Korta und Leonie Dewald starteten bei den Häschen 7 bis 9. Sie erreichten die Plätze zwei, fünf, sechs, acht und zwölf. Bei den Häschen 7 bis 9 (Jahrgang 2010) wurde Stefania Buduru Zweite, Jaqueline Weyh Dritte, Stella Weyh Vierte, Timo Nowak Fünfter, Vanessa Weyh Sechste und Caitleen Dewald Achte. Im Kürwettbewerb der Nachwuchsklasse sicherte sich Mara Richter den zweiten, Vanessa Surbeck den vierten und Vanessa Schreiner den neunten Platz. Aufgrund ihres zweiten Platzes im Pflichtwettbewerb gewann Vannessa Surbeck die Kominationswertung der Nachwuchsklasse. Vanessa Schreiner wurde Siebte.

Beendet wurde die Meisterschaft mit dem Gruppenlauf Anfänger. Konkurrenzlos Erste wurden Sina Bohnert, Marlene Brand, Emilia Findling und Paula Janoschka-Sanguesa mit ihrer Kür auf die Titelmusik des Films "Toy Story"

  • Bewertung
    0