Lahr (red/sm). Eine noch unbekannte Frau soll in der Nacht auf Donnerstag in einem Lokal in der Kreuzstraße randaliert und den Betreiber der Gaststätte leicht verletzt haben. Dessen ersten Angaben zufolge soll die Frau aus noch nicht geklärten Gründen in Rage geraten sein und diverses Inventar umhergeworfen haben, berichtet die Polizei. Der um Schlichtung bemühte Gastronom ist eigenen Äußerungen nach eingeschritten und wurde durch die Unbekannte im Gesicht verletzt. Die Beamten des Polizeireviers Lahr haben Ermittlungen wegen Körperverletzung eingeleitet.