Lahr (red/sm). Ein Unbekannter ist in der Zeit zwischen Samstagabend, 21.30 Uhr, und Sonntagmittag, 12.20 Uhr, in ein Haus in der Flugplatzstraße eingebrochen. Der bislang Unbekannte entriegelte gewaltsam die Balkontür und verschaffte sich Zutritt zur Wohnung, berichtet die Polizei. Nachdem sämtliche Räume und Schränke nach Beute durchwühlt wurden, machte sich der Langfinger mit Bargeld und mehreren Schmuckstücken davon, so das Revier weiter. Zur Spurensicherung wurden Spezialisten der Kriminaltechnik hinzugezogen. Die Beamten des Polizeirevieres Lahr haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten mögliche Zeugen um Hinweise unter Telefon 07821/27 70.