Das erste Konzert der Reihe wird am Sonntag, 31. Mai, ab 19.30 Uhr auf Facebook zu sehen sein. Danach folgt eine Veröffentlichung auf dem Youtube-Kanal des Punchline-Studios. Finanziert wird das Online-Festival durch ein Crowdfunding, bei dem man für die Bands, das Filmteam und den Veranstalter spenden kann. Wer mithelfen möchte, findet das Crowdfunding unter dem Link www.startnext.com/welive.