Die Dino-Show in der Sulzberghalle war in Lahr flächendeckend plakatiert worden – und die Werbung sollte sich auszahlen, denn die Besucher kamen am Sonntag zahlreich. Es gab unter ihnen auch kritische Stimmen, die der Meinung waren, dass für den Eintritt – Erwachsene neun Euro, Kinder sieben Euro – nicht viel geboten wurde. Eine Familie mit zwei Kindern war so mit 32 Euro dabei – so mancher Familienvater hatte dafür mehr erwartet.