Lahr Amir Abrashi kommt zur Siegerehrung

SC-Profi Amir Abrashi kommt am Sonntag nach Lahr. Foto: SC Freiburg Foto: Lahrer Zeitung

Das Geheimnis ist gelüftet: SC-Freiburg-Profi Amir Abra­shi kommt am Sonntag zur Siegerehrung der Lahrer Stadtmeisterschaften.

(red/fg). Nachdem in den vergangenen drei Jahren kein Stargast zur Siegerehrung kam, freut man sich beim Veranstalter SC Lahr, dass zur 40. Auflage ein Profikicker vom SC Freiburg nach Lahr kommt. Seit Donnerstagvormittag ist klar, dass Amir Abrashi derjenige aus dem Team von Christian Streich sein wird, der gemeinsam mit OB Markus Ibert Pokale und Medaillen überreichen wird. Der 29-jährige Mittelfeldspieler spielt seit 2015 beim Sportclub aus dem Breisgau und ist albanischer Nationalspieler. Ab 16 Uhr wird er am Sonntag bei der Siegerehrung die Hauptattraktion sein. Davor steht das Lahrer Hallensportzentrum drei Tage lang ganz im Zeichens des Jugendfußballs. 78 Teams in sieben Altersklassen kämpfen vom heutigen Freitag an um den Titel. Los geht’s heute um 16 Uhr, am Samstag ist erster Anpfiff um 9 Uhr. Um die sprichwörtliche Wurst geht’s dann am Sonntag ab 12 Uhr beim Final-Four-Turnier aller Altersklassen. Gegen 16 Uhr steht fest, wer neuer Stadtmeister ist und von Amir Abrashi den Pokal überreicht bekommt.

  • Bewertung
    0