Krasse Aktion des Europa-Parks Riesiges SC-Freiburg-Banner kreist über Berlin

Felix Bender
Nicht zu übersehen: Drei Tage lang lässt der Europa-Park das riesige SC-Freiburg-Banner über Berlin schweben. Foto: Europa-Park

An mangelnder Unterstützung aus der Heimat scheitert es definitiv nicht: Vor dem DFB-Pokalfinale am kommenden Samstag in Berlin hat sich der Europa-Park eine besondere Aktion einfallen lassen.

Rust/Berlin – Drei Tage lang kreist ein Flugzeug mit einem eigens angefertigten Banner über der Hauptstadt. "SC Freiburg vor!" ist darauf zu lesen, daneben lacht die Euromaus, das Maskottchen des Europa-Parks, auf Berlin herab.

Nach Park-Angaben ist das Banner rund 25 Meter lang und fast sechs Meter hoch. Zur Flugroute in 300 bis 600 Metern Höhe gehöre "natürlich auch das Olympiastadion", so der Park.

Der SC Freiburg steht zum ersten Mal in seiner Vereinsgeschichte im Endspiel um den DFB-Pokal. Gegner ist am Samstag ab 20 Uhr RB Leipzig. Der Europa-Park, seit Jahren Partner des Sportclubs, ist Namenssponsor des neuen Stadions.

  • Bewertung
    18