Kippenheim Sprayer treiben in Kippenheim ihr Unwesen

Einen Schaden von mehreren Tausend Euro haben Sprayer in Kippenheim und Schmieheim verursacht. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Schmieheim (red/fx). "Schmierfinke" haben in der Nacht auf Samstag in Kippenheim einen Stromkasten am Sportplatz, die Eingangstür sowie eine Leuchtreklame des Vereinsheims mit Farbe verunstaltet, in Schmieheim besprühten die unbekannten Täter zwei Bushaltehäuschen, eine Infotafel, ein Stromkasten und ein Verkehrszeichen, so die Bilanz des Ettenheimer Polizeipostens. Die Beamten bitten um Hinweise zu den Sprayern unter Telefon 07822/44 69 50. Insbesondere bitten die Ermittler Zeugen, die sich zur betreffenden Zeit im Bereich einer Parkbank im Gewann Pfaffental (Verlängerung Spitalstraße) aufgehalten haben, sich zu melden. Dort wurde in einem Mülleimer eine Sprühdose gefunden.

  • Bewertung
    0